Zippo / Koppelschlösser / Gürtelschnallen

    Profil / FAQ

    .

    Die Gravurmanufaktur Berlin ist eine Kooperation aus verschiedenen (überregionalen) Gravurdienstleistern und Grafikern. Unser Hauptgeschäftsfeld ist das Individualisieren bestimmter Accessoires (Zippo Feuerzeuge, Koppelschlösser, Gürtelschnallen, Zigaretten-Etuis usw.) durch Gravur (Diamantgravur und Fotogravur).

    • Ich habe bereits einen Artikel, den ich gravieren lassen möchte
       Die CNC-Maschinen sind in erster Linie für die Produkte aus unserem Sortiment eingerichtet. Wir gravieren daher keine Einzelstücke aus Kundeneigentum (Tabletts, Besteck, Feuerzeuge, Mobiltelefone, MP3-Player, Design-Objekte usw.).

      Ausnahme: Aufträge mit mehreren Artikeln gleichen Typs (z.B. Feuerzeuge für Händler). Hier kann der Einrichtungsaufwand in den Auftragsumfang ohne Aufpreis integriert werden.

    • Ich möchte vorbeikommen und mich beraten lassen
      Wir können keine “Laufkundschaft” bedienen – es ist uns nicht möglich Aufträge vor Ort zu gravieren oder Beratungen durchzuführen.
    • Ich brauche heute noch einen Artikel aus Ihrem Angebot
      Wir arbeiten überregional mit verschiedenen Gravurdienstleistern zusammen. D.h. Ihr Auftrag wird in der Regel per Post verschickt, was bis zu drei Werktagen dauern kann (zzgl. der Bearbeitungszeit).
    • Erstellen Sie auch Einzelstücke / Muster?
      Wir erstellen bereits (bezahlbare) Einzelstücke (Feuerzeuge, Koppelschlösser etc.) nach Vorgaben.
    • Ich möchte nur eine Textgravur auf einem Zippo
      Wenn Sie lediglich ein Zippo Feuerzeug aus unserem Online-Shop mit einer zusätzlichen Textgravur (Widmung, Name etc.) versehen lassen wollen, so können Sie das auf der entsprechenden Produkt-Detailseite angeben (falls vorhanden = möglich).
    • Mein Zippo Feuerzeug ist defekt, wo kann ich es reparieren lassen?
       Jedes nicht funktionierende ZIPPO Feuerzeug wird von Zippo kostenlos repariert und wieder in Funktion gesetzt. Die Details finden Sie unter www.zippo.de
    • Verschicken Sie kostenlose Kataloge, Anstecker, Pins, Aufkleber und ähnliche Produkte?
      Leider nein. Wir bitten um Verständnis.
    • Gravieren Sie auch Zippo Feuerzeuge nach eingesandten Vorlagen?
      Ja. Bitte schauen Sie in unserem Gravurbereich vorbei.
    • Was kostet ein (oder mehrere) Artikel mit einer Gravur nach meiner Vorlage?
      Die Kosten variieren in Abhängigkeit von Artikel, Gravurmethode, Stückzahl, ev. Zusatzkosten. Weitere Details bei den Gravurkosten oder Fragen Sie uns einfach.
    • Ich bin selbst Händler, kann ich Ihnen Artikel zum Gravieren schicken und Sie berechnen mir nur die Gravurkosten?
      Ja. Allerdings gelten dann nicht die auf der Website genannten Kosten. Es müssen dann Mindestkosten erfüllt werden. Bitte setzen Sie sich dafür mit uns in Verbindung.
    • Bieten Sie auch die billigere CO²-Lasergravur an?
      Nein – wenn mit dem Laser gearbeitet wird, dann nur nur mit energie-intensiven Faserlasern aus der Industrie. Hier wird das Material ähnlich einer Fräsergravur mittels Laser abgetragen und so das Motiv dauerhaft in die Oberfläche eingebracht. Der CO²-Laser hat nicht die Intensität um Metall abzutragen. Hier wird das Motiv mittels einer Folie (auf die Oberfläche geklebt) über die Temperatur des Laserstrahl auf die Oberefläche des Artikels übertragen. Oftmals löst sich die Gravur schon nach wenigen Tagen oder Reibung mit dem Finger. 
    • Meine gewünschte Gravur soll farbig sein, ist das möglich?
      Ja – Diamantgravuren können mittels einer Säure geschwärzt werden. Bei einer Lasergravur kann die Wellenlänge so eingestellt werden, dass die Gravur schwarz auf der Oberfläche hervorkommt (dauerhaft). Bei der Diamantgravur kommt das Motiv je nach Kernmaterial andersfarbig hervor. Bei den Zippo Feuerzeugen ist das Kernmaterial z.B. Messing. D.h. bei den chrom-gebürsteten Zippo Feuerzeugen kommt eine CNC-Diamantgravur z.B. golden hervor, was dem Ergebnis eine besondere Note verleiht. 
    • Ich möchte gerne eine Gravur von einem Foto (Gesicht, Person, Tier, Gegenstand) haben, ist das möglich?
      Ja – mittels der sog. Fotogravur