Zippo / Koppelschlösser / Gürtelschnallen

    Logogravur / Foto- oder Bildergravur / Textgravur

    .

    Wir unterscheiden folgende drei Gravurarten.

    Anhand dieser Informationen können Sie auch die Anforderungen an Ihre Gravurvorlage überprüfen.

    • Logogravur – Vorlagen mit wenig Farben und deutlichen Konturen.
      .
    • Fotogravur oder Bildergravur – Vorlagen von Personen oder Objekten (Fotografien) werden aufgrund der Vielzahl der Farben mit dieser Gravurmethode umgesetzt.
      .
    • Textgravuren – Texte, Namen, Widmungen, Sprüche usw. werden auf allen Artikeln aus unserem Angebot/Online-Shop kostenlos graviert.

    Logogravur

    Vorlagen mit wenig Farben, deutlichen Umrissen bzw. Konturen werden als Logogravur oder Motivgravur umgesetzt:

    Beispiel Logogravur #5

    Simulation (links) – Vorlage (rechts)

    Beispiel Logogravur #7

    Simulation (links) – Gravur (rechts)

    Beispiel Logogravur #6

    Simulation (links) – Vorlage (rechts)

    Anforderungen an Ihre Vorlage: Um Ihre Vorlagen für eine Gravur verarbeiten (Konvertieren) zu können, sollte diese gewisse Anforderungen erfüllen.

    • Eines der üblichen Bitmap-Formate (Pixelgrafik) wie z.B. .gif, .jpg, .bmp, .tiff etc. Wenn Sie aus dem Grafik-Bereich kommen, schicken Sie besser Vektor- oder Plotter-Formate (.plt, .cmx, .ai, .eps, etc.).
    • Motivgrößen ca. DIN A5 oder 750 Pixel (Länge oder Breite). Es ist nicht nötig, dass Sie das Motiv auf die Größe eines Zippo Feuerzeuges verkleinern.
    • Möglichst wenig Farben und es sollten deutliche Konturen vorhanden sein

    Die oben dargestellten Kundenmotive sind Beispiele für optimale Vorlagen. Diese lassen sich gut konvertieren – denn je besser die Vorlage, umso perfekter das Ergebnis 😉

    Die Grafiken wurden nur für die Darstellung entsprechend verkleinert. Vorlagen, die bereits auf die gewünschte Gravurgröße verkleinert wurden, können wir nur schlecht verarbeiten (es gehen viele Details verloren, die wir für die Vektorisierung benötigen). Bitte halten Sie sich nach Möglichkeit an die o.g. Abmessungen.

    Beispiel einer ungenügenden Vorlage (Kugelschreiber-Zeichnung einer Bundeswehreinheit)

    Problematik: schlechte Konturenfindung durch zu viele Farben. Farbverschmelzung bei der Konvertierung führt zum Teil zu unkenntlichen Konturen.

    Unser TIPP Mit einer durchsichtigen Folie und einem dünnen schwarzen Stift (beides ist z.B. in Schreibwarenläden oder Copy-Shops erhältlich) können Sie wichtige Konturen herauszeichnen. Das können wir sehr gut verarbeiten und Sie sehen gleich, wie das Motiv später ausschauen würde.

    "Sub-Optimale" Gravurvorlage - Kugelschreiberzeichnung Bundeswehreinheit
    Die Logogravur kann auf allen Oberflächen (poliert/glänzend und gebürstet/matt) angewendet werden – ausgeführt als langlebige Diamantgravur 

    Fotogravur / Bildergravur

    Vorlagen von Personen oder Objekten (Fotografien) müssen aufgrund der Vielzahl der Farben als sog. „Fotogravur“ oder „Bildergravur“ umgesetzt werden.

    Für die Gravur werden die unterschiedlichen Hell/Dunkel Bereiche der Vorlage in eine unterschiedliche Dichte von Gravurpunkten umgesetzt. Diese werden mittels eines CNC-gesteuerten Industrie-Diamanten dauerhaft in die Oberfläche „gepunktet“. Es ergibt sich ein Graustufenbild der Vorlage mit holografischem Effekt (3D).

    Beispiel Fotogravur #5
    Vorlage (rechts) m. Gravurimulation (links)

    Beispiel Fotogravur #7
    Gravur (links) – Vorlage (rechts)

    Beispiel Fotogravur #8
    Gravursimulation (links) – Vorlage (rechts)

    • Die Vorlagengröße bzw. die Abmessungen sollten mind. 500 Pixel (breit o. hoch, je nach dem) und die Auflösung mind. 72Pixel/zoll sein (ca. DIN A5).
    • Optimal sind Passbilder oder ein einzelnes Objekt (z.B. ein PKW).
    • Das Format kann ruhig „JPG“ sein, sollte aber nicht so stark komprimiert werden (mind. 80%).
    • Das Motiv welches graviert werden soll, sollte deutlich sichtbar sein. Also hell und klare Konturen. Bilder in der Dämmerung oder im Schatten können nicht so gut umgesetzt werden. Die Software wandelt u.a. die Hell/Dunkel Bereiche des Bildes in eineunterschiedliche Anzahl von Gravurpunkten pro Fläche um. Hell = viele Punkte, Dunkel = wenig Punkte.
    Hinweis: Die Fotogravur / Bildergravur wirkt am besten auf polierten Oberflächen (Zippo chrom-poliert oder Zippo messing-poliert), da bei matten oder gebürsteten Gravurartikeln die Gravur später nicht gut zur Geltung kommt – ausgeführt als langlebige Diamantgravur

    Textgravur

    Mittels Textgravur wird der Gravurartikel aus unserem Angebot (Zippo Feuerzeuge, Gürtelschnallen, Koppelschlösser, Messing-Schilder) nach Ihren Vorgaben individualisiert/personalisiert (durch z.B. einen Namen, eine Widmung oder Schriftzug).

    Beispiel Zippo chrom-gebürstet mit Textgravur

    Die Gravur wird als „Diamantgravur“ ausgeführt. Ein spezieller Fräser mit einem Industrie-Diamanten bringt Ihren Text dauerhaft (CNC-gesteuert und in mehreren Arbeitsschritten) in die Oberfläche des Gravurartikels ein. Die reine Textgravur ist bei allen unseren Gravurartikeln kostenlos und kann über unseren Online-Shop bei dem jeweiligen Artikel per Auswahl bestellt werden.

    Es stehen verschiedene Gravurschriftarten zur Verfügung. Die Größen und Formatierungen aus der Textverarbeitung wie man Sie vom PC her kennt (z.B. Arial, Größe 12, kursiv), können hier nicht übertragen werden. Das Beispielbild zeigt die Gravurschriftart „Classic 203“ mit einer Schrifthöhe von 3,3 mm.

    Um Mißverständnisse in den Schriftgrößen usw. auszuschließen, kann auf Wunsch vor der Auftragsdurchführung eine Korrekturprobe (Simulation der Gravurbahnen auf den Maßen des jeweiligen Artikels) in Form einer .pdf Datei per Email geschickt werden.

    Ebenso ist es nicht möglich, kleine Symbole (Herzchen, Ringe usw. – wie man es evtl. vom heimischen PC kennt) hier als Textgravur einzurichten. Dies muss als eigenständige Motiv- oder Logogravur eingerichtet und mit der jeweiligen Pauschale in Rechnung gestellt werden. Wir bitten um Verständnis.

    PC-Schriftarten können graviert werden, wenn wir die dazugehörige .ttf Datei (True-Type-Font) geschickt bekommen (Emailanhang). Diese Dateien befinden sich im Font-Verzeichnis Ihres PC (bei Windows-Systemen z.B. in c:/windows/fonts). Auch hier muss für die Installation auf den Gravurmaschinen eine Einrichtungspauschale berechnet werden.

    Gravursimulation auf Zippo Feuerzeug (Abmessungen)